Aktuelle Winter – Frühjahrs Kurse 2020

Liebe Qigongfreunde und Interessierte,

im Januar 2020  beginnen die Winter – Frühling Qigong Kurse mit ausgewählten Übungen aus dem Qigong Yangsheng (Prof. Jiao Guorui)

Übungen aus dem Lehrsystem des Qigong Yangsheng, die  „8 Brokaten“ und
„15 Ausdrucksformen“ in einer Kombination mit den „13 gesunderhaltenden Übungen“ können
in den kommenden Wochen erlernt bzw. vertieft werden.

Alle Formen werden besonders in den Aspekten von körperlicher und geistiger Entspannung geübt und im Dantian bewahrt. Sie sind leicht erlernbar und äußerst wirkungsvoll in ihrer Schlichtheit und Klarheit.

Wir widmen uns besonders dem Dantian, dessen Bedeutung „Zinnoberfeld“ („Dan“ Zinnober, „Tian“ Feld)  ist. Im „unteren“ Dantian heißt es, ist die Heimat unserer Vitalität, Empfindungen, Wünsche und Bedürfnisse werden von hier aus gelenkt und geführt und die Vitalsubstanz „Jing“ (Essenz) angeregt und kultiviert.

 

Ergänzende Qigongformen aus dem Übungsystem: Daoyin Baojian Gong (nach Prof. Zhang Guangde)

Die Übungen erzielen eine vorbeugende und therapeutische Wirkung, wenn sie in Verbindung mit einer ruhigen Atmung, der Bewegung und mit Hilfe der Vorstellungskraft ausgeübt werden.

Unser Körper wird geschmeidiger und die Stärke der eigenen Energie wird besser wahrgenommen.
Daoyin Baojian Gong bedeutet: „Führen des Qi und Dehnen der Glieder, um das Leben zu nähren.“

Wir üben in  kleinen Gruppe von 10 Teilnehmern. Mit der Überweisung des Kursbetrages ist die Anmeldung verbindlich. Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung!
Zu aktuellen Kurse & Anmeldung
Hier finden Sie eine Übersicht meiner aktuellen Kurse und können Sich direkt über mein Kontaktformular dazu anmelden.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren!

×